Bilder und geistliche Texte
Bilder und geistliche Texte

BLERSUM

Die lutherische Kirche von Blersum wurde um 1250-60 erbaut. Der mittelalterliche Altaraufsatz dominiert den Kirchenraum. Er wurde mutmaßlich von Meister Jocob Cröpelin geschaffen. Er stammt aus dem Jahr 1649. Die Orgel von 1890/91 wurde von Johann Martin Schmid geschaffen und 2000 von der Orgelbauwerkstatt Alfred Führer restauriert. Sie hat ein Manual, Pedal mit sieben Registern.

Wochenspruch für diese Woche
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Günther Dreisbach